Grundschule und Kreismusikschule singen Lieder in Mundart

Die Kinder der Grundschule haben in den letzten Wochen, zusammen mit Frau Betten, von der Kreismusikschule,

verschiedene Lieder auf Eifeler Mundart einstudiert und gemeinsam am 2.11.2017, für eine gemeinsame CD aufgenommen:

„Strüh, Strüh“ und „Et kamen ens en paar Tratschen“.

Die Eltern können erstmalig am „Tag der offenen Tür“ die Aufführung der Lieder, die unsere Schule für eine gemeinsame CD der Grundschulen im Landkreis Vulkaneifel

einstudiert hat, um 15 Uhr in der Turnhalle hören.

Übrigens bietet die Kreismusikschule, im Rahmen der Ganztagsschule neben der Schülerband (RS plus), auch Geige, Percussion und rythm. Tanzen an.