Kelberger Schüler*innen begeistern beim offenen Adventssingen

Zum 2. Mal nach 2022 boten die Schülerinnen und Schüler der Grund- und Realschule plus Kelberg am 12.12. 2023 ein offenes Adventssingen an und begeisterten dabei die Menschen in der gut gefüllten Kelberger Kirche.

Diese bot den perfekten Rahmen für eine zauberhafte Veranstaltung, in der die Kinder und Jugendlichen der Klassen 3 bis 10, wunderbar angeleitet von Frau Kaiser-Theis und mit musikalischer Unterstützung von A-Ca Bella, ihr Können unter Beweis stellen konnten.

Sowohl beeindruckende Chorarrangements als auch Darbietungen kleinerer Gruppen beeindruckten die Anwesenden. Die Auswahl der Lieder reichte von klassischen Weihnachtsmelodien bis zu modernen Interpretationen. Ein Höhepunkt war dabei ein in ukrainischer Sprache vorgetragenes Weihnachtslied.

Der Klang der Lieder und die Hingabe, mit der alle Beteiligten bei der Sache waren, machte deutlich, dass die Vorweihnachtszeit nicht in erster Linie ein Synonym für Trubel und Konsum ist, sondern für Werte und tiefe Freude stehen kann, wenn man es zulässt.

Erneut zeigte die Kelberger Schulgemeinschaft eindrucksvoll ihr Zusammengehörigkeitsgefühl und legte den Grundstein für eine schöne, neue Tradition des weihnachtlichen Singens, zu dem auch in Zukunft jeder herzlich eingeladen ist.

Tags:

Comments are closed

BOT 2024 statt- Bitte jetzt schon anmelden
Neueste Beiträge
DigitalPaktSchule
Profil AC-Pilotschule
ECDL Prüfungszentrum
Ruandapartnerschaft
Neueste Beiträge