Wahl der AGs- Ganztagsschule freigeschaltet- bitte nicht vergessen neu zu wählen!

28. Januar 2021 0 Comments

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte!

In der Hoffnung, dass das Jahr 2021 einigermaßen gesund verläuft, sind wir angehalten so zu planen, dass Ihre Kinder,auch zur Ganztagsschule kommen können.

Die Ganztagsschule der Grundschule findet auch schon mit der Teilöffnung unter Aussetzung der Präsenzpflicht statt.

Die GTS findet auch (zwar eingeschränkt) im Bereich der Notbetreuung statt.

Sie entscheiden verantwortungsvoll, ob Sie Ihr Kind bereits jetzt in seine vom/von der Klassenlehrer*in festgelegte(n) Teilgruppe zur Schule schicken, auch für den GTS- Bereich.

Die Wahl des Essens ist erst dann möglich, wenn genügend GTS- Kinder anwesend sind. Wir werden aufgrund der eingehenden Meldungen planen und die Lieferung mit dem Krankenhaus Daun besprechen, sobald wir definitv wissen, wieviele Kinder tatsächlich wieder im Nachmittag bei uns sind.

Den Speiseraum haben wir bereits zu Beginn des Schuljahres auf zwei Räume erweitert und entsprechend nach Vorgaben der Hygienekonzepte hergerichtet. Vor Betreten sind die Hände zu desinfizieren.

Den Anweisungen unserer Helferinnen Frau Pulvermacher und Frau Krebsbach und der FSJlerin Charlotte Drieling, sowie der Erzieherin im Anerkennungsjahr Lara Joy Lenartz, ist Folge zu leisten, sobald das Essen wieder geliefert werden kann.

Das GTS- Programm für die Realschule plus beginnt mit den vom Land vorgegeben Öffnungsdaten- hier bitte immer auf die Homepage schauen und auf der Seite des Ministeriums informieren.

Gewählt wird nach dem Windhundprinzip, aber Rückfragen sind immer erlaubt.

Mit freundlichen Grüßen und den besten Wünschen für Ihre Gesundheit, Johannes Philipp