„Tag der offenen Tür“ und „Schnuppertag der Klassen 4“

Am 22.11.2019 öffnet die Realschule plus St. Martin Kelberg wieder ihre Türen und lädt alle Mitbürgerinnen und Mitbürger herzlich zum „Schnuppern“ in den Schulalltag ein.

Die Veranstaltung beginnt für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 4 sowie deren Eltern und Erziehungsberechtigte mit einer kurzen Begrüßung durch die Schulleitung um 14.30 Uhr in den Räumen der Klassen 5ab. Anschließend begeben sich die 4.Klässler auf eine ereignisreiche Entdeckungstour durch die Schule; sie nehmen an spannenden Projekten und Shows teil und lernen Fachräume, Sporthalle, Lehrerinnen und Lehrer sowie die restliche Schulgemeinschaft kennen. Für interessierte Eltern und Erziehungsberechtigte stellt die Schulleitung um 15.00 Uhr das schulische Konzept der Realschule plus Kelberg vor.

Von 15.00 Uhr – 18.00 Uhr öffnet die Schule ihre Türen für „jedermann“. Neben den Einblick in fachspezifische Projekte, Präsentationen und Shows besteht auch die Möglichkeit zum „Schnuppern“ in eine Auswahl unserer AG-Angebote am Nachmittag. Hier stellen sich u.a. die Arbeitsgemeinschaften unserer außerschulischen Kooperationspartnerschaften mit dem Judoclub Vulkaneifel, der Kreismusikschule und der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Kelberg vor.

Für das leibliche Wohl ist in Form von Kaffee und Kuchen sowie Getränken, die durch den Förderverein in der Turnhalle der Schule angeboten werden, bestens gesorgt. Die Schulgemeinschaft freut sich auf viele interessierte Gäste. ( Tanja Kalweit- pädagogische Leiterin der Orientierungsstufe)